Messe- und Informationsstand der Bundesarchitektenkammer zur EXPO REAL 2010

Offener Realisierungswettbewerb nach RPW 2008
Auslober: Bayerische Architektenkammer Preisgelder: 10.000 Euro
Gebäudetyp: Messestand Raumprogramm: 75 qm GF, flexibel nutzbar als Reihen-, Eck-, Kopf- und Inselstand

Einen nachhaltigen Auftritt zu kreieren, der Grundwerte zeitgemäßer Architektur widerspiegelt war Grundgedanke des Entwurfs. Die Standarchitektur setzt auf die Kombination einfachster Grundelemente, die individuelle Gestaltungsmöglichkeiten zulassen. Ein dreiteiliges Aufstellungskonzept schafft einen Stand der flexibel in Größe, Form und Inhalt eingesetzt werden kann. Das Innenleben des Messestandes wird in öffentliche, halböffentliche und private Bereiche gegliedert. Im Zentrum befindet sich das Forum als zentrale Anlaufstelle und Orientierungszone, mit einem Informations- und Barbereich.

3D Animation

Grundriss

Längsschnitt

Querschnitt mit Ansicht Stirnseite

Ansicht Längsseite

impressum